ZINKFEIN ist ein wasserverdünnbarer, schnelltrocknender und elektrisch nichtleitender Metallschutzstoff auf Quatbasis. Dieses Produkt bildet während des Beizvorganges einen temporären Schutzfilm auf Zink. ZINKFEIN HZ-Inhibitor verhindert zu 100 % den Säureangriff im Beizbad und stellt eine optimale Grundlage für weitere Oberflächenbehandlungen dar, Z.B.: DUPLEX-System.

So funktioniert der Zinkfein HZ Inhibitor

Links ein verzinkter Stahlstreifen mit Zinkfein HZ Inhibitor, rechts ohne.
Durch den Säureschutzstoff Zinkfein HZ Inhibitor reagiert der linke Stahlstreifen nicht im Säurebad:

Ein Beizvorgang mit „ZINKFEIN HZ- Inhibitor" verhindert

# den Säureangriff auf verzinkten Flächen

# löst Zinkasche 

# erhöht signifikant die Oberflächenhaftung und ist

#  perfekt geeignet für DUPLEX Systeme

#  optimaler Untergrund für weitere Oberflächenkonservierungen        

# verhindert dadurch  Weiß Rost  und vorzeitige Oxidation

# erspart Arbeitskosten, da keine mechanischen Vorarbeiten

# sehr günstiges Preis-Leistungsverhältnis

# leichte analytische Überwachung und Badführung

# sehr umweltfreundlich